Doula

Über mich und warum ich Doula geworden bin:

„Frauen profitieren sehr von der
Anwesenheit einer weiblichen Begleiterin, die

nicht nur mit

ihnen fühlt, sondern die auch über alles
Bescheid weiß und deshalb so gut das
Gefühl von Ruhe und Sicherheit vermitteln
kann, auf das es in diesen Stunden so sehr

ankommt.“

(Dr. Kierin O D́riscoll und Dr. Declan Meagher, 1986)

Während meinem Weg der Elternschaft 2016 hatte ich unzählige Fragen, mit denen ich
gefühlt sehr häufig alleine war oder dessen Antwort von Freunden, Bekannten oder der

Familie mir nicht genügten.

Ich habe immer schon gerne mehr hinterfragt und mir über noch mehr Dinge den Kopf
zerbrochen und meist war meine Suche nach Antworten nicht zufriedenstellend.
Immer wieder kamen Freundinnen auf mich zu, die mich um Rat fragten. So wurde ich
indirekt damals schon zur Doula und hatte beim leisesten keinen Schimmer davon.
Als ich dann durch eine zufällige Begegnung einer Hebamme aus Wertheim von ihr darauf
aufmerksam gemacht wurde, „Doro mach doch bitte die Weiterbildung zur Doula.“ musst ich
tatsächlich erst einmal eine Weile recherchieren bevor ich fündig wurde. So war der Beginn

meiner Ausbildung zur Doula besiegelt.

Mir ist bewusst, dass die größte Veränderung im Leben der Weg der Elternschaft ist. Eine
fachliche Begleitung auf diesem Weg ist eine großartige Möglichkeit für werdende Eltern.
Ich bin mir somit der großen Verantwortung bewusst, werdende Eltern in dieser besonderen

Zeit, ein Stückweit begleiten zu dürfen.
Dennoch bin ich kein Ersatz für eine Hebammen.

Als Doula habe ich immer ein offenes Ohr für euch, bin für euch erreichbar und bin so ganz
besonders für die Mutter eine vertraute und zuverlässige Begleitung während der
Schwangerschaft, als kontinuierliche Geburtsbegleiterin und auch für die Zeit danach.
Hierbei liegt mir besonders am Herzen, die Selbstbestimmung der Frau zu fördern. Damit
sich die Mutter auf ihre Intuition einlassen und vertrauen kann. Im gemeinsamen Austausch
begleite ich euch dabei euch über eure Wünsche und Bedürfnisse bewusst zu werden, damit
ihr gut informiert selbstbestimmt euren eigenen Weg in die Elternschaft gehen könnt.

Mein Angebot:
Perlenzeit: 600,00 €

 2 - 3 Vorgespräche zur Vorbereitung auf die Geburt und den Weg eurer Elternschaft
 Blessingway Feier 3 – 4 Stunden (Grundpaket - weitere Kosten die durch Fotografin /
Floristin entstehen sind nicht inklusive)
 2 Besuche im Wochenbett
 Wann immer du ein offenes Ohr brauchst, bin ich für dich da


Perlenzauber: 900,00 €

• 3-4 Vorgespräche zur Vorbereitung auf die Geburt und den Weg eurer Elternschaft
• Blessingway Feier 3 – 4 Stunden (Grundpaket - weitere Kosten die durch Fotografin /
Floristin entstehen sind nicht inklusive)
• 3 Besuche im Wochenbett
• Wann immer du ein offenes Ohr brauchst, bin ich für dich da


Perlenzauber Special: 1200,00 €

• 3-4 Vorgespräche zur Vorbereitung auf die Geburt und den Weg eurer Elternschaft
• 24/7 Rufbereitschaft ab 14 Tage vor dem errechneten Termin bis 14 Tage danach
• Blessingway Feier 3 – 4 Stunden (Grundpaket - weitere Kosten die durch Fotografin /
Floristin entstehen sind nicht inklusive)
• Kontinuierliche Geburtsbegleitung am Ort deiner Wahl
• Geburtsbericht
• 3 Besuche im Wochenbett
• Wann immer du ein offenes Ohr brauchst, bin ich für dich da


Perlenstunde: á 70,00 €

Sollte hier kein Paket deinen Vorstellungen und Wünschen entsprechen können wir auch
dein ganz individuelles Paket zusammenstellen oder uns über die Perlenstunde verabreden.

Nähere Informationen zu mir finden Sie auch auf meiner Instagramseite

@perlenzaubersternchen.

Dort zu finden sind Momentaufnahmen voller Gedankenpoesie und ein paar private

Einblicke.

Gerne können Sie mir auch eine E-Mail mit Fragen zu den Kursen oder der Doulabegleitung senden.

perlenzaubersternchen@gmail.com

Schöne Osterfeiertage und bis spätestens Juni bei Goldpunkt & Pünktchen,

die Spessart Doula Dorothée
von Perlenzaubersternchen ~ das Familienkonzept

 
 
FB_IMG_1650368041270.jpg